Lord of Strandhill

Als Lord of Strandhill tragen Sie einen Adelstitel aus dem wilden Nordwesten Irlands – eine tolle Geschenkidee für alle, die gern etwas Besonderes sind


29,90

inkl. 0 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h



Adelstitel kaufen im wilden Nordwesten der grünen Insel

 

 

Hier liegt unser Grundstück in Strandhill. Genauer gesagt direkt hinter dem Haus, das Sie sehen. Fahren Sie mit der Maus durch die tolle Gegend Strandhills.

Wenn Sie den Lord of Strandhill als Adelstitel kaufen, entscheiden Sie sich für Grundbesitz und Adelstitel in wildromantischer Umgebung. Der nordwestliche Teil der irischen Atlantikküste ist geprägt von Sandstränden, Dünen und wilden Felsklippen, unter denen der Ozean braust. Als Lord of Strandhill sind Sie also Herrscher in einer bewegten, abwechslungsreichen und eher rauen Gegend der Welt. Sich den Adelstitel Lord of Strandhill zu kaufen ist also genau die richtige Idee für Abenteurer, Sportler und alle, die sich gerne den Wind um die Nase wehen lassen.

Strandhill selbst ist ein kleines Dorf in der Nähe von Sligo in der gleichnamigen Grafschaft. Es liegt direkt am Meer und ist bekannt für seine atemberaubenden Strände und vor allem die grandiosen Möglichkeiten für Windsurfer. Traumhafter Wellengang und ein breiter Sandstrand lassen für Surfer keine Wünsche offen. Der Ort hat sich darauf eingestellt und bietet neben entsprechenden Unterkünften auch die passenden Läden mit dem Zubehör. Neben den Wassersportmöglichkeiten bietet Strandhill auch gute Möglichkeiten für einen besonders adligen Sport: Golf. Der Ort verfügt über einen 18-Loch-Platz. Dass Golf in Irland eigentlich ein Volkssport und gar nichts Besonderes ist – wen stört das schon? Als Lord of Strandhill fühlen Sie sich edel – das ist die Hauptsache. 

Die Stadt Sligo ist die größte im Nordwesten Irlands und die Hauptstadt des dünn besiedelten und touristisch nicht so stark frequentierten County Sligo. Man findet hier die sehenswerte Ruine der Sligo Abbey sowie Calry Church und Sligo Cathedral. Weltberühmt wurden die Stadt und die malerische Umgebung aber durch die Beschreibungen des Dichters William Butler Yeats. Die Silhouette der Landschaft wird geprägt von zwei der berühmtesten Berge Irlands: Dem Tafelberg Benbulben und dem Knocknarea. Wie überall in Irland sind Landschaft und bedeutende Geschichte hier eng miteinander verwoben. Am Fuß des Benbulben liegt Drumcliffe, wo William B. Yeats begraben liegt. Auf dem Knocknarea soll das Grab der legendären keltischen Königin Maeve liegen, die als äußerst kriegerisch und schön beschrieben wird. Vor der Einführung des Euro war sie auf der irischen Ein-Pfund-Note zu bewundern. Bedeutungsvolle und weithin unerforschte Geschichte findet sich in Form etlicher Dolmen, Steinkreise und steinzeitlicher Gräber auch am Fuß des Knocknarea. 

Kommen Sie also als Lord of Strandhill in eine der weniger bekannten, aber nicht weniger schönen Gegenden Irlands und entdecken Sie die Schönheiten. Adel verpflichtet eben, selbst wenn Sie den Adelstitel kaufen. Aber auch wenn Sie vorerst nicht selbst hinfahren, sondern noch mit dem Finger auf der Landkarte reisen, wird es Sie mit Stolz erfüllen, ein Lord of Strandhill zu sein

  • edle Urkunde über den Landbesitz
  • Ernennung zum Lord of Strandhill
  • viele Infos zu Ihrem Adelstitel
  • Wappen in digitaler Form
  • volles Wappenrecht
– Es ist noch keine Bewertung für Lord of Strandhill abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben